Assistenz (m/w/d) für Kind mit Behinderung im Kinder- und Familienzentrum Bachwiesen

Stuttgart

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Bildung in Stuttgart als

Assistenz (m/w/d) für Kind mit Behinderung im Kinder- und Familienzentrum Bachwiesen (KiFaZ)

Was wir für Sie tun

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, gleichberechtigten und multiprofessionellen Team, das Vielfalt wertschätzt. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen. Weiter bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (weitestgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Job-Ticket, Business-Bikes und Corporate Benefits). Für eine Weiterbildung als Fachkraft für Unterstützte Kommunikation erhalten Sie eine finanzielle Unterstützung.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen.

Was Sie Gutes tun

Sie unterstützen ein körperlich und sprachlich schwer beeinträchtigtes Kind in seiner Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit, indem Sie

  • es in seiner Mobilität und in seiner Kommunikation unterstützen, damit es an den täglichen Angeboten im KiFaZ teilnehmen kann.

  • es bei der alltäglichen Pflege, Mobilität und den Mahlzeiten unterstützen (z. b. Essen mit Handführung, Begleitung bei Ausflügen, An- und Ausziehen).

  • es bei der Kommunikation unterstützen, damit das Kind den Kitaalltag altersgerecht erfahren kann und an Gruppenangeboten teilnehmen kann (z. B. gemeinsames Erlernen und Nutzen von Symbol- und Schriftsprache ohne/mit elektronischen Hilfsmitteln, Unterstützung bei der Kontakt- und Kommunikationsgestaltung mit anderen Kindern wie Übersetzen von Körpersignalen sowie erlernten Symbolen).

  • es in seiner altersgerechten kindlichen Entwicklung unterstützen (z. B. Abläufe und wiederkehrende Ereignisse mit Symbolen nachvollziehbar und steuerbar machen, Übergänge begleiten).

  • die Beziehung zum Kind zugewandt und verlässlich gestalten und Sie die Entwicklungspotentiale des Kindes sehen und diese stärken und fördern.

  • als Teammitglied die vor- und nachbereitenden Tätigkeiten für das Kind eigenverantwortlich gestalten, einen regelmäßigen Austausch mit dem Team und den Eltern pflegen und als Teammitglied den Alltag reflektieren und an Fortbildungen und Teamsitzungen teilnehmen.

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie sind ein offener und freundlicher Mensch und Ihr Herz schlägt für Inklusion.

  • Sie haben eine ausgeprägte Beobachtungsgabe und einen guten Blick für die kindlichen Bedürfnisse.

  • Sie sind kommunikativ und fühlen sich mit der deutschen Sprache wohl.

  • Sie haben die Bereitschaft, sich ständig im Bereich der Unterstützten Kommunikation weiterzubilden.

  • Sie sind bereit, sich auf eine stabile und empathische Beziehung mit dem Kind einzulassen.

  • Sie haben die Bereitschaft, sich mit frühkindlicher Entwicklung auseinanderzusetzen.

  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Arbeitsort: Bachwiesenstr. 25a, Stuttgart

Befristung: befristet bis 31.08.2025

Arbeitsumfang: 40 - 60 % (15,6 - 23,4 Std./Wo.) verteilt auf mind. 2 Personen

Tarifvertrag: AVR Wü

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Monika Hülle, Leitung Kinder- und Familienzentrum, unter 0711/469071-54 oder 0711/469071-50 (vormittags bis 11.00 Uhr) gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort Bachwiesenstraße 25A, 70199 Stuttgart

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Kontakt für Bewerbung

Monika Hülle

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits