Sprachförderkräfte (m/w/d)

Winnenden
veröffentlicht

Die Stadt Winnenden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Sprachförderkräfte (m/w/d)

 

zur Unterstützung und Förderung von Kindern mit zusätzlichem Sprachförderbedarf im Alter von 3 bis 6 Jahren in städtischen Kindertageseinrichtungen. Die Sprachförderung wird im Rahmen des Förderprogramms des Landes „Kolibri“ (Kompetenzen verlässlich voranbringen) durchgeführt.

 

Für die Sprachförderung suchen wir pädagogische Fachkräfte in Teilzeit. Der Umfang einer solchen Stelle muss im Einzelfall besprochen werden und beträgt ca. 6 bis 9 Wochenstunden auf 3 bis 4 Wochentage verteilt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Initiieren von Sprechanlässen für die Kinder und deren Sprechfreude wecken
  • Gezielte Sprachförderung in Kleingruppen
  • Beobachtung und Analyse des individuellen Sprachförderbedarfs der Kinder
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Fachkräften der Kindertageseinrichtung und den Eltern
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen für Sprachförderkräfte nach den Vorgaben der VwV Kolibri

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder Fachkraft nach §7 KiTaG
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Offenheit und Freundlichkeit im Umgang mit Kindern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach dem TVöD Sozial- und Erziehungsdienst
  • die Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team
  • Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung
  • regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Fachberatung und Supervision
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • betriebliche Zusatzversorgung
  • Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr und zu Pedelecs

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 26. Juni 2022 bevorzugt hier online oder senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 04/51/130 zu.

 

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.mein-check-in.de/winnenden/privacy.

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Nodes, Amt für Jugend und Familien, Tel. 07195 13-205 und Frau Hosang, Hauptamt, Sachgebiet Personal, Tel. 07195 13-104 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Torstr. 10, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Winnenden

Kontakt für Bewerbung

Frau Jessica Hosang

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Winnenden