Sozialpädagoge/-in oder Jugend- und Heimerzieher*in (m/w/d) als Gruppenleitung für unsere Jugendwohngruppe in Endersbach

Winnenden
veröffentlicht

Sie möchten uns dabei unterstützen, jungen Menschen einen geschützten Raum und ein Zuhause zu bieten? Sie wollen unseren Klientinnen und Klienten bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit zur Seite stehen?


Dann werden Sie ab 01.01.2023 unsere Kollegin oder unser Kollege in unserem Jugendhilfeverbund der Paulinenpflege mit einem Stellenumfang von 80%-100% als


Sozialpädagoge/-in oder Jugend- und Heimerzieher*in (m/w/d) als Gruppenleitung für unsere Jugendwohngruppe in Endersbach

Kennziffer: JHV-Pl140922

Das sind unter anderem Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen und begleiten junge Menschen im Alter von 12 bis 19 Jahren in einer Wohngruppe.
  • Sie übernehmen die verantwortliche Durchführung einer fachlichen und ganzheitlich ausgerichteten Arbeit in einer dezentralen Jugendwohngruppe.
  • Sie setzen eine verbindliche Alltagsstruktur um und fördern unsere Klientinnen und Klienten im Einzel- und Gruppensetting.
  • Sie arbeiten eng mit Eltern, Jugendämtern und weiteren wichtigen Kooperationspartnern, wie zum Beispiel Schulen und Ausbildungsbetrieben, zusammen.


Damit überzeugen Sie uns

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Jugend- und Heimerzieher*in (m/w/d), Erzieher*in (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Heilpädagogik
  • Lust auf die Arbeit mit jungen Menschen
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe ist erwünscht


Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang in Höhe von 80%-100% (31,20 bis 39,00 Wochenstunden)
  • Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung
  • Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE in Entgeltgruppe S11b (3.304,79€ - 4.670,36€ Brutto/Monat in Vollzeit je nach Qualifikation und Erfahrungsstufe) mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.)
  • Unterstützung durch Supervision, Einzel- und Gruppencoaching sowie Beratung durch unsere Fachdienste (z. B. Theologischer Dienst, Sexualpädagogischer Fachdienst)
  • Unterstützungsangebote durch unseren Kooperationspartner famPLUS (Elternberatung & Kinderbetreuung, Pflege Angehöriger, Lebens- & Sozialberatung)
  • VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart


Nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser einfaches und schnelles Online-Bewerbungsformular über "Jetzt Bewerben!" Bewerbungsschluss ist der 31.10.2022.


Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer JHV-Pl140922 auch per Email an personal@paulinenpflege.de oder per Post (Paulinenpflege Winnenden e.V., Personalabteilung, Ringstr. 106, 71364 Winnenden) zusenden. Löchern Sie uns gerne mit Fragen zu dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe und melden Sie sich bei Herr Oliver Plautz unter Tel. 07195/695-6640.


Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche bzw. einer ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) wird grundsätzlich erwartet.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Ringstr. 106, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

Paulinenpflege Winnenden e.V.

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Paulinenpflege Winnenden e.V.