Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in in Winnenden

Stellenbeschreibung

Das Klinikum Schloß Winnenden mit 564 Betten und rund 1000 Mitarbeitern ist als Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart für die regionale Versorgung des Rems-Murr-Kreises, des Landkreises Ludwigsburg-Süd und des Ostalbkreises zuständig ( ca. 900 000 Einwohner). Das Klinikum Schloß Winnenden verfügt über stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlungsangebote in den Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik, Suchttherapie und Alterspsychiatrie. Mit Standorten in Winnenden, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen sorgen wir für eine wohnortnahe Versorgung im ganzen Gebiet unserer Pflichtversorgung.


Für die Klinik für Alterspsychiatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in
(in Teilzeitbeschäftigung 30% - 50% der tariflichen Arbeitszeit einer/eines Vollbeschäftigten)


Aufgabe dabei ist es, Patienten im höheren Lebensalter und Angehörigen bei der Bewältigung persönlicher und sozialer Schwierigkeiten zu beraten und zu begleiten, die Behandlung zu unterstützen und das Entlassmanagement vorzubereiten. Wir arbeiten eng mit allen Berufsgruppen der Stationen und externen Einrichtungen zusammen. Im multiprofessionellen Team treffen Sie mit dem Patienten Entscheidungen über weiterführende Behandlungsmaßnahmen.


Aufgabenbereiche:

• Durchführung sozialtherapeutischer Diagnostik

• Erstellung von Sozialanamnesen

• Klärung der Betreuungs- und Behandlungsbedürftigkeit

• Beratung und Vermittlung sozialer Hilfen aller Art

• Beratung in rechtlichen, formellen und sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten (Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht)

• Beratung zur finanziellen Situation (z.B. Pflegeeinstufungen, Sozialhilfe)

• Sozialtherapeutische Gruppenarbeit: Prävention und Motivationsarbeit, Förderung von Problemlösungs- und Bewältigungsstrategien

• Zusammenarbeit mit Angehörigen, Betreuern und Kontaktpersonen, mit Behörden, Krankenkassen, ambulanten Diensten, Beratungsstellen, Heimen und Rehabilitationseinrichtungen

Voraussetzungen

Wir erwarten:

• abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik

• lösungsorientierte Arbeitsweise

• Therapeutische Vorerfahrungen

• Hohes Einfühlungsvermögen im Umgang mit älteren psychisch kranken Patienten und deren Familien

• Hohe Teamfähigkeit

• Kooperativer Arbeitsstil

• Kenntnisse des Rechts- und Sozialhilfesystems

 

Wir bieten:

•Einen eigenverantwortlichen Aufgabenbereich

•Ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team

•Kinderbetreuung auf dem Klinikgelände

•Berufliche Entwicklungschancen


Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Schloßstraße 50, 71364 Winnenden

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Klinikum Schloß Winnenden

Klinikum Schloß Winnenden

Kontakt für Bewerbung

Herr Christian Graziosa
Personalleiter
Schloßstraße 50, 71364 Winnenden
c.graziosa@zfp-winnenden.de

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.