Sachbearbeitung in der Kämmerei in Waiblingen

veröffentlicht

Bei der Stadt Waiblingen ist im Fachbereich Finanzen zum frühestmöglichen Beginn eine Stelle für die

 

Sachbearbeitung in der Kämmerei

 

unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Mitwirkung beim Projekt zur Umsetzung der Neuregelungen der Umsatzbesteuerung (§ 2b UStG)
  • Mitwirkung bei der Einführung eines Tax Compliance Management Systems (TCMS)
  • Beratung und Betreuung der Fachbereiche bei der Anwendung des Umsatzsteuergesetzes
  • Klärung steuerrechtlicher Fragestellungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Steueranmeldungen und –erklärungen
  • Sonderaufgaben nach Anweisung der Abteilungsleitung

 

Ein Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management (w/m/d) sowie sehr gute Kenntnisse im neuen kommunalen Haushaltsrecht (NKHR), Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Engagement und sehr gute EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Gute Kenntnisse im Finanzprogramm Finanz+ sind von Vorteil. Die Stelle eignet sich auch für Absolventen (w/m/d) der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen mit vertieften Kenntnissen in Wirtschaft und Finanzen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice-Regelungen
  • umfassende gesundheitsfördernde Angebote
  • einen Zuschuss zum ÖPNV Firmenticket in Höhe von 50 %

 

Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 11 bewertet.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen gerne Frau Layer unter der Telefonnummer 07151/5001-1420 zur Verfügung. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Drygalla unter der Telefonnummer 07151/5001-2140.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 21.01.2022 vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal unter www.waiblingen.de (Das-Rathaus/Karriere/Stellenangebote) oder mit den üblichen Unterlagen schriftlich an die Abteilung Personal der Stadt Waiblingen, Postfach 1751, 71328 Waiblingen. Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Kurze Str. 33, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Stadt Waiblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Susanne Drygalla
Abteilung Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Waiblingen