Sachbearbeiter (m/w/d) Unterhaltsheranziehung im Bereich SGB II, 100 %, Jobcenter Rems-Murr, Kennziffer: 186/22/53

Waiblingen
veröffentlicht

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d) Unterhaltsheranziehung im Bereich SGB II, 100 %,

 

für unser Jobcenter Rems-Murr am Standort Waiblingen.

 

Ihre Aufgaben bei uns sind:

  • Prüfung und Durchsetzung von unterhaltsrechtlichen Auskunftsansprüchen nach öffentlichem Recht und Privatrecht und ggf. Einschaltung von Gerichten
  • Prüfung, Geltendmachung und Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen gemäß § 33 SGB II und ggf. Einschaltung von Gerichten insbesondere:
    • Prüfung und Feststellung von Einkommens- und Vermögensverhältnissen der Unterhaltspflichtigen
    • Anhörung, Beratung und Führung von Konfliktgesprächen mit Unterhaltsberechtigten, Unterhaltspflichtigen und deren anwaltlicher Vertretung
    • Berechnung der Unterhaltsansprüche unter Berücksichtigung der Besonderheiten des SGB II
    • gerichtliche Geltendmachung der Unterhaltsansprüche einschließlich Prozessvertretung
    • Durchführung von Zwangsvollstreckungen

 

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts – Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d), ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Kenntnisse im Familienrecht insbesondere Unterhaltsrecht, im Verfahrens- und Prozessrecht sowie im Sozialrecht sind von Vorteil
  • wünschenswerterweise Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich
  • fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten in den Gesprächs- und Beratungstechniken sowie Verhandlungsgeschick
  • eine sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kundenorientierung, Teamfähigkeit, sowie Lern- und Kritikfähigkeit
  • sicheres Auftreten und Belastbarkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine befristete Anstellung bis 30. April 2024 im Beschäftigtenverhältnis mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 9c des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA), eine Neubewertung der Stelle ist vorgesehen
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (in Höhe von 50 % im Rahmen des VVS-Firmen-Abos)
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage bis zum 4. September 2022. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

 

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Kaselitz, Teamleiter Unterhalt, Tel.: 07151 9519-735.

 

Wir setzen uns für die Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

 

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Fachbereich Personal und Organisationsentwicklung 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Mayenner Straße 60, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Kontakt für Bewerbung

Frau Jana Forster
Haupt- und Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Rems-Murr-Kreis