Sachbearbeiter/in Fachdienst Vollzeitpflege, 100 %, Bereich Hilfen für junge Menschen und ihre Familien, Kreisjugendamt, Kennziffer 53/18/51 in Waiblingen

Stellenbeschreibung

 

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiter/in Fachdienst Vollzeitpflege, 100%,

 

für den Bereich Hilfen für junge Menschen und ihre Familien in unserem Kreisjugendamt.

 

Ihre Aufgaben bei uns sind:

 

  • Werbung, Qualifizierung und Auswahl von Pflegefamilien,
  • Gewinnung von Inobhutnahmefamilien und Verwaltung des familiären Inobhutnahmesystems,
  • Vermittlung von Kindern in geeignete Familien im Rahmen der Vollzeitpflege in Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen des Sozialen Dienst,
  • kontinuierliche Beratung von Pflegefamilien.

 

Sie verfügen über:

 

  • einen Abschluss als Diplom-Sozialarbeiter/-in, Diplom-Sozialpädagoge/-in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder ein vergleichbarer Diplom- bzw. Bachelor-Abschluss,

     

  • Berufserfahrung im oben genannten Bereich wäre wünschenswert,

     

  • Kenntnisse im Kinder- und Jugendhilferecht (SGB VIII) und im Familienrecht,

     

  • Grundkenntnisse der einschlägigen Hilfeformen des SGB VIII,

     

  • Erfahrungen aus einem Arbeitsbereich der öffentlichen und freien Jugendhilfe,

     

  • gute Kenntnisse der MS-Standard-Software (Word, Excel, Outlook),

     

  • idealerweise Kenntnisse der Software PoSoz OPENwebFM,

     

  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit,

     

  • sicheres und wertschätzendes Auftreten, Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise,

     

  • Belastbarkeit und die Bereitschaft zu einer flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit,

     

  • die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln, hohe Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen,

     

  • Kritikfähigkeit und Bereitschaft zu einer Aushandlungs- und Diskurskultur mit Kolleginnen und Kollegen und Leitung,

     

  • Fähigkeit zur professionellen Distanz gegenüber schwierigen und belastenden Einzelfällen,

     

  • einen Führerschein der Klasse B und über einen PKW.

     

     

    Wir bieten Ihnen:

     

  • eine Anstellung nach dem Tarif im Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) S 12,
  • ein vielfältiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Team,
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung,
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel,
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge.

 

 

Haben Sie Interesse?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung über unsere Homepage bis zum 22. April 2018.

 

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:

 

Herr Grün, Bereichsleiter Hilfen für junge Menschen und ihre Familien, Tel: 07151-501-1873.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sowie Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

 

 

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Fachbereich Personal

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Kontakt für Bewerbung

Frau Samantha Treusch
Haupt- und Personalamt
Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen s.treusch@rems-murr-kreis.de
Telefon: 07151-501-1046 Fax: 07151-501-1839

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.