Referentin (m/w/d) Brandmanagement & Strategy

München
SOS-Kinderdorf e.V.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Unser Referat Brand & Strategy im Ressort Marketing in der Geschäftsstelle in München Laim ist ein Team aus Marken-Experten, Themenverantwortlichen, Research-Spezialisten und Design-Profis. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Referentin (m/w/d) Brandmanagement & Strategy

 

befristet, Vollzeit (38,5 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Verantwortung für die Konzeption und den Aufbau des operativen Brandmanagements für das Ressort Marketing (z.B. Markenarchitektur, Markenführung und Markenschutz)

  • Unterstützung bei der Entwicklung von strategischen Marketingzielen und Zielgruppen

  • Entwicklung von Wettbewerbs- und Differenzierungsstrategien für die Marke SOS-Kinderdorf e.V.

  • Identifizierung relevanter Markenthemen und Botschaften

  • Definition der Markenkernwerte, der Alleinstellungsmerkmale und Markenbotschaften zur langfristigen Positionierung der Marke SOS-Kinderdorf e.V.

  • Koordination von Markenregistrierungen und Lizenzen, der Markennutzungsrechte sowie der Markenverteidigung

  • Entwicklung und Begleitung von Branding-Kampagnen zur Steigerung der Marken-Awareness und Markenbekanntheit

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Kommunikations- / Medienwissenschaft / Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing oder vergleichbares im Bereich Kommunikation sowie relevante Berufserfahrung

  • Ausgezeichnete Fähigkeiten im Projektmanagement

  • Ein ausgeprägtes Verständnis für die Themen Brand Management und Markenstrategie

  • Erfahrung im Umgang mit Themen aus dem Bereich Corporate Design und Grafik

  • Sie haben Freude an der Erstellung und Umsetzung von konzeptionellen Inhalten und Kreativideen, denken innovativ und strategisch

Unsere Leistungen als Arbeitgeber

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt (E 13)

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 6,9 % des monatlichen Bruttogehaltes inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • monatliche Essensgeldzulage

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

  • freiwillige Sozialleistungen wie Zuschüsse bei Hochzeiten, Geburt oder Adoption eines Kindes

  • SOS-Vorteilsportal von Corporate Benefits mit einer Vielzahl kostengünstiger Angebote bekannter Marken aus allen relevanten Lebensbereichen – z.B. Technik, Reisen, Mode, Wohnen

  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes haben der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zugang zu Sonderkonditionen von zahlreichen Anbietern

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember

  • Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten

  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung

  • sparen Sie auf Ihrem persönlichen Zeitwertkonto Guthaben an, und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Berufliche und persönliche Weiterentwicklung inkl. Gesundheitsfürsorge

  • eine interessante und spannende Tätigkeit bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich der Einsatz lohnt

  • ein motiviertes und sympathisches Team

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung

  • sehr umfangreicher Veranstaltungskatalog mit zahlreichen Seminaren zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • Kurse und Praxisangebote zu Themen der Gesundheit und Achtsamkeit

  • mehrtägige Neueingestellten-Tagung mit Möglichkeiten des Austausches und der Vernetzung

  • profitieren Sie von unserer Expertise und der hohen Fachlichkeit als bundesweit tätiger Träger in der Kinder- und Jugendhilfe

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Die Position ist befristet auf 2 Jahre zu besetzen. Werden Sie ein Teil unseres offenen und engagierten Teams – wir heißen Sie herzlich willkommen! Bitte nutzen Sie dazu das Bewerbungsformular, das Sie mit dem Button „Jetzt bewerben“ unter dieser Stelle im Stellenmarkt unserer Webseite aufrufen können.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Petrunok

SOS-Kinderdorf e.V. | Renatastraße 77 | 80639 München | www.sos-mitarbeit.de

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Renatastraße 77, 80639 München

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Renatastraße 77, 80639 München