Projektassistenz (m/w/d) und Qualitätsmanagementbeauftragte*r BAW Ostalb

Schwäbisch Gmünd

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Berufliche Bildung als

Projektassistenz (m/w/d) und Qualitätsmanagementbeauftragte*r BAW Ostalb

 

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab 15.01.2023

Arbeitsort: Schwäbisch Gmünd und Aalen 

Befristung: befristet bis 31.12.2023

Arbeitsumfang: 40% (15,6 Std./Wo.)

Tarifvertrag: AVR Wü

Ansprechperson: Birgit Simon, Bereichsleitung, unter 0172 7123650 

 

Was Sie Gutes tun

  • Sie unterstützen die Bereichsleitung bei der Projektplanung, -Durchführung und –Überwachung des Zukunftsprojekts (räumliche, konzeptionelle, strukturelle Neuausrichtung der Einrichtung)
  • Sie sind an der Umsetzung und Weiterentwicklung von projektbezogenen Zielvereinbarungen in Absprache mit der Bereichsleitung beteiligt

  • Sie planen selbständig, steuern und koordinieren Aufgaben in den Arbeitsgruppen (inkl. Terminabsprachen)

  • Sie erstellen und aktualisieren Projektdokumente (Teamprotokolle, Projektplan, Tasklisten und Statusreports)

  • Sie bereiten Unterlagen (Dokumente, Präsentationen) für Entscheidungsgremien vor

  • Sie kommunizieren, vernetzen und kooperieren mit bestehenden Systemen und Akteuren im Projekt

  • Sie sind Qualitätsmanagementbeauftragte*r (QMB) für den Standort Aalen und Schwäbisch Gmünd und bauen das QM-Doku-System mit den anderen QMBs der anderen Standorte weiter aus. Sie organisieren interne und externe Audits und bereiten das Managementreview vor, sie unterstützen die Leitung bei der Umsetzung der daraus resultierenden Maßnahmen

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie besitzen eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Strukturierungs- und Organisationsfähigkeit

  • Strukturiertes, detailgenaues und selbstständiges Arbeiten sowie Verlässlichkeit und Flexibilität zählen zu Ihren Stärken

  • Sie haben ein Grundverständnis / Erfahrungen im Projektmanagement, der Projektmitarbeit und Grundkenntnisse des QM-Systems

  • Idealerweise sind Sie ausgebildete*r QM-Beauftragte*r

  • Sie sind in der Lage komplexe Zusammenhänge zu erfassen

  • Sie besitzen einen routinierten Umgang mit MS Office-Anwendungen

  • Sie haben ein gutes Auffassungsvermögen und Lernbereitschaft/-fähigkeit 

Was wir für Sie tun

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen. Weiter bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (weitestgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Job-Ticket, Business-Bikes und Corporate Benefits). Sie erhalten regelmäßig die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungen zu besuchen.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen.

Haben wir Sie begeistert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.
Bei Fragen steht Ihnen Birgit Simon, Bereichsleitung, unter 0172 7123650 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Quereinsteiger
Arbeitsort Schwäbisch Gmünd

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits