Ortsvorsteher und Vereinskoordinator (m/w/d)

Rudersberg
veröffentlicht

Wir, die Gemeinde Rudersberg mit rund 11.600 Einwohnern in 12 Teilorten, liegen im Einzugsgebiet der Landeshauptstadt Stuttgart, verfügen über eine lebenswerte Kultur- und Vereinslandschaft und aufgrund unserer reizvollen Lage am Rande des Welzheimer Waldes über einen hohen Freizeitwert.

 

Sie suchen eine verantwortungsvolle Stelle mit großer Abwechslung und einem kreativen Gestaltungsspielraum?

 

Wegen des Renteneintritts des bisherigen Stelleninhabers suchen wir für unseren Teilort Schlechtbach (2.650 Einwohner) sowie für die Gesamtgemeinde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Ortsvorsteher und Vereinskoordinator (m/w/d)

in Vollzeit

 

Neben der Funktion des hauptamtlichen Ortsvorstehers für die Ortschaft Schlechtbach gestalten Sie federführend die örtlichen Veranstaltungen für die Gesamtgemeinde in der neu geschaffenen Stelle des Vereinskoordinators und sind einheitlicher Ansprechpartner für die örtlichen Vereine und Organisationen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Leitung der örtlichen Verwaltungsstelle mit einer weiteren Mitarbeiterin sowie des Ortschaftsrates
  • Aufgaben eines Ortsvorstehers nach § 71 der Gemeindeordnung
  • Erhaltung und Weiterentwicklung des lebendigen und intakten örtlichen Gemeinwesens
  • Begleitung des Zukunftsprojekts Ortskernsanierung mit Umgestaltung der Ortsmitte Schlechtbach
  • Einheitlicher Ansprechpartner für die Vereine, Organisationen und Ehrenamtlichen der Gesamtgemeinde
  • Aufgaben der Vereinsförderung
  • Entwicklung neuer Konzepte und deren Umsetzung zur Förderung der Vereins- und Dorfkultur
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen in der Gesamtgemeinde

 

Eine Anpassung und Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

 

Ihre Qualifikation:

 

  • Einen Abschluss im gehobenen Verwaltungsdienst als Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. als Bachelor of Arts Public Management
  • Kenntnis der kommunalpolitischen Strukturen sowie ausgeprägte Sensibilität für die Anliegen der Bürgerschaft und einen kooperativen Arbeitsstil
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Sozialkompetenz, Flexibilität

 

Unser Angebot an Sie:

 

  • Eine herausfordernde, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit großem Gestaltungsfreiraum, wo kreatives und innovatives Arbeiten möglich ist
  • Selbständige Arbeit in einer modernen Verwaltung mit einem guten Betriebsklima
  • Ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Qualifizierungsprogramm in der Einarbeitungszeit. Flexible und mobile Arbeitszeiten sind möglich.
  • Die Vergütung im Beamtenverhältnis erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
  • bis Besoldungsgruppe A 11 g.D.

 

Die Stelle kann auch geteilt werden und eignet sich auch für Beamte, die eine Teilzeitbeschäftigung mit 50% übernehmen wollen oder für engagierte Absolventen der Hochschule.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Bürgermeister Raimon Ahrens unter Tel. 07183 / 3005-11 oder per E-Mail an: r.ahrens@rudersberg.de.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis 09.10.2022 per E-Mail an: bewerbung@rudersberg.de (bitte im pdf-Format, max. 3 MB) oder an die Gemeinde Rudersberg, Hauptamt, Backnanger Straße 26, 73635 Rudersberg.

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappe zu, da keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Verfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


Voraussetzungen

Ihre Qualifikation:

 

  • Einen Abschluss im gehobenen Verwaltungsdienst als Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. als Bachelor of Arts Public Management
  • Kenntnis der kommunalpolitischen Strukturen sowie ausgeprägte Sensibilität für die Anliegen der Bürgerschaft und einen kooperativen Arbeitsstil
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Sozialkompetenz, Flexibilität

 

Jetzt bewerben

Ortsvorsteher und Vereinskoordinator (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Rems-murr-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinde Rudersberg

Gemeinde Rudersberg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Backnanger Str. 26, 73635 Rudersberg

Arbeitgeber

Gemeinde Rudersberg

Kontakt für Bewerbung

Victoria Kurz

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Gemeinde Rudersberg