Nachtbereitschaft (Minijob) für ambulante Wohngemeinschaft (m/w/d) - auch für Studierende und als Quereinstieg geeignet!

Göppingen

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Leben Wohnen Regional als

 

Nachtbereitschaft (Minijob) für ambulante Wohngemeinschaft (m/w/d) - auch für Studierende und als Quereinstieg geeignet!

 

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab 01.04.2023

Arbeitsort: Tannenstraße 75, 73037 Göppingen Ursenwang

Befristung: unbefristet

Arbeitsumfang: als Minijob

Tarifvertrag: AVR Wü

Ansprechperson: Kerstin Winnerlein, Wohnverbundleitung Göppingen, unter 0152 / 527 50 845 oder Kerstin.winnerlein@diakonie-stetten.de

Was Sie Gutes tun

  • Sie arbeiten als Fachkraft in einer neuen ambulanten Wohngemeinschaft in Göppingen-Ursenwang mit 6 jungen Erwachsenen mit pädagogischen Betreuungsbedarf zusammen und unterstützen diese individuell 

  • Sie arbeiten in einem neuen Team, kooperieren mit einem Pflegedienst

  • Da die dort lebenden Personen wochentags in die Tagesbetreuung gehen,  arbeiten Sie in Schicht- und geteilten Diensten, sowie teilweise am Wochenenden und unterstützen die Bewohner dabei, ihren Alltag möglichst selbstbestimmt zu gestalten   

Was Sie dafür mitbringen

  • Freude an konzeptionellem und eigenverantwortlichem Arbeiten im Team 

  • Lust auf ein neues, innovatives Wohnprojekt und dem Aufbau von Netzwerken im Ort

  • Teamfähigkeit und Reflexionsbereitschaft

  • Hohe Motivation, den KlientInnen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen

  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung

Was wir für Sie tun

Wir bieten Ihnen die Chance, ein neues innovatives Wohnangebot von Anfang an mit aufzubauen und zu gestalten. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen. Weiter bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (weitestgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Job-Ticket, Business-Bikes und Corporate Benefits). Sie erhalten regelmäßig die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungen zu besuchen. Bezahlung erfolgt durch den Tarif SuE

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen.

Haben wir Sie begeistert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.
Bei Fragen steht Ihnen Kerstin Winnerlein, Wohnverbundleitung Göppingen, unter 0152 / 527 50 845 oder Kerstin.winnerlein@diakonie-stetten.de gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Quereinsteiger
Arbeitsort Tannenstraße 75, 73037 Göppingen

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits