Mitarbeiter im Begleitenden Dienst der Remstal Werkstätten (m/w/d) in Waiblingen

veröffentlicht

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil unseres Teams als

 

Mitarbeiter im Begleitenden Dienst der Remstal Werkstätten (m/w/d)

 

Was wir für Sie tun

Rund 4.000 Kolleginnen und Kollegen erbringen bei der Diakonie Stetten professionelle soziale Dienstleistungen. Als einer der größten sozialen Träger in der Metropolregion Stuttgart bieten wir zahlreiche attraktive Berufsperspektiven und suchen Persönlichkeiten, die genauso facettenreich sind, wie die Menschen, für die wir Tag für Tag arbeiten.


Bei uns erwartet Sie eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit im Begleitenden Dienst. Sie arbeiten mit einem Team von motivierten, qualifizierten und kollegialen Fachkräften.

Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (kostenloses Mineralwasser, Job-Ticket, ein Kontingent an Business-Bikes, größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung u.v.m). Selbstverständlich begleiten wir Sie in Ihre neue Aufgabe durch eine gute und umfassende Einarbeitung. Als Mitarbeiter*in steht Ihnen unser umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot zur Verfügung.


Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen

 

Was Sie Gutes tun

Sie beraten im Sozialdienst Klienten, Mitarbeitende und Angehörige in Fragen der Teilhabe und des pädagogischen Handelns.Sie entwickeln personenzentrierte Angebote der Teilhabe für unsere Klienten.Sie verantworten das Berichtswesen gegenüber den Leistungsträgern.Sie wirken mit bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Konzeptionen.

 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder im Sozialmanagement (FH + DH).
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.


Alles Wichtige im Überblick


Einstiegszeitpunkt: ab 1.9.2021

Arbeitsort: Oppenländerstraße 37 71332 Waiblingen

Befristung: befristet bis 28.2.2023 mit Option auf Verlängerung

Arbeitsumfang: 100% (39 Std./Wo.)

Tarifvertrag: AVR-Wü 


Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei wichtigen Fragen steht Ihnen Ruth Siegle, Teilbereichsleitung Begleitender Dienst, unter 07151/9401418, gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Oppenländerstraße 35-49, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Kontakt für Bewerbung

Ruth Siegle

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits