Kommunaler Ordnungsdienst (KOD)

Waiblingen

Bei der Stadt Waiblingen ist im Fachbereich Bürgerdienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle im  

 

Kommunalen Ordnungsdienst (KOD)

 

zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Schwerpunkte:

 

  • Kontrollen und Streifendienst im gesamten Stadtgebiet zur Einhaltung der städtischen Satzungen und Verordnungen sowie der Straßenverkehrsordnung
  • Überwachung des ruhenden und fließenden Verkehrs
  • Festsetzung von Verwarnungsgeldern
  • Ahndung von Ordnungswidrigkeiten
  • Einzelanweisungen gegenüber Bürgerinnen und Bürgern bei Rechtsverstößen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem örtlichen Polizeirevier
  • Erstellen von Berichten und Stellungnahmen

 

Der Einsatz erfolgt im wechselnden Tag- und Spätdienst sowie an Wochenenden und Feiertagen.

 

Wir wünschen uns eine verantwortungsbewusste und durchsetzungsfähige Persönlichkeit, die über ein Gespür für situationsgerechtes Handeln sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit -gerne auch in Fremdsprachen- verfügt. Eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft, eine aufgabenbezogene körperliche Belastbarkeit, eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, Fortbildungslehrgänge zu absolvieren, werden vorausgesetzt. Die körperliche Eignung wird im Rahmen des Einstellungsverfahrens mittels eines Sporttests ermittelt.

 

Die Eingruppierung erfolgt zunächst nach Entgeltgruppe 8 TVöD. Nach erfolgreich absolviertem KOD-Lehrgang erfolgt die Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9a TVöD.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen gerne Herr Lösch (Leiter Städtischer Vollzugsdienst) unter Telefon 07151 5001-2540 zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Golombek (Abteilung Personal) unter Telefon 07151 5001-2141.

 

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online unter www.waiblingen.de (Das-Rathaus/Karriere/Stellenangebote) oder senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Abteilung Personal der Stadt Waiblingen, Postfach 1751, 71328 Waiblingen. Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Kurze Str. 33, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Stadt Waiblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Golombek
Abteilung Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Waiblingen