IT-Fachkraft für die Schuladministration (Netzwerk-/ Systemadministrator) m/w/d in Winnenden

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Winnenden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

IT-Fachkraft für die Schuladministration(Netzwerk-/ Systemadministrator) m/w/d

 

für das Hauptamt, Sachgebiet IuK, mit einem Beschäftigungsumfang von 100%.

Sie möchten sich gemeinsam mit uns den vielfältigen Herausforderungen der kommunalen IT stellen?

 

Sie möchten die Digitalisierung der Winnender Schulen vorantreiben?

 

Seit dem Jahr 2018 wird die Digitalisierung an den Schulen in Winnenden im Rahmen der Medienoffensive intensiv vorangetrieben. Dazu gehören insbesondere der flächendeckende Ausbau der Glasfaseranbindung der Schulen, der Ausbau von professionell strukturierter Netzwerkverkabelung der Schulgebäude mit Glasfasertechnik fibre to the desk, die WLAN-Vernetzung und die Ausstattung der Schulen mit digitalen Medien.

 

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Netzwerk- und IT Infrastruktur an den Schulen in Winnenden
  • Administration und Wartung von Windows / Linux Server Systemen und Netzwerkkomponenten sowie Windows, OSX und iOS Clients, auch von mobilen Endgeräten
  • Beratung, Schulung und Dokumentation
  • Benutzer Support sowie Wartungsaufgaben vor Ort und remote an den Schulen
  • Installation, Rollout und Betreuung von IT-Endgeräten


Das macht Sie aus:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Fachinformatiker/in Systemintegration oder IT-Systemelektroniker/in oder vergleichbare langjährige Tätigkeit im genannten Aufgabengebiet
  • sehr gute Kenntnisse der aktuellen Microsoft Client- und Server-Technologien
  • Praxiskenntnisse im Netzwerk- und Serverumfeld
  • Berufserfahrung im IT-Support und im Bereich Server Virtualisierung
  • wünschenswert sind Kenntnisse in MDM Systemen
  • Führerschein Klasse B
  • Aufgeschlossenheit sowie soziale und kommunikative Kompetenz
  • sicheres und freundliches Auftreten, auch in stressigen Situationen
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise


Das bieten wir Ihnen: 

  • eine Stelle in Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Spannende Aufgaben
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Weiterbildung
  • Vielfalt und Abwechslung
  • Offene Kommunikation
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zusatzversorgung
  • Möglichkeit zum Home Office
  • Zusammenhalt und Fairness
  • modernes Arbeitsumfeld
  • Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr


Bereit für neue Herausforderungen, Perspektiven, Möglichkeiten?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen bis zum 17.01.2021 bevorzugt hier online oder senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 05/10/19 zu.

 

Informationen zum Datenschutz unter www.mein-check-in.de/winnenden/privacy.


Für Auskünfte stehen Ralph Brucker und Markus Menrath, Sachgebiet IuK, Tel.: 07195/13-318 oder 13-109 und Frau Eberhardt, Hauptamt, Sachgebiet Personal, Tel.: 07195/13-105 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Torstr. 10, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Winnenden

Kontakt für Bewerbung

Frau Heike Eberhardt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Winnenden
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.