Integrationsbeauftragte/r (m/w/d) in Remshalden

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Herzen des Remstals gelegen, bietet die Gemeinde Remshalden in den kommenden Jahren vielfältige Herausforderungen einer gelingenden Integration. Für das Hauptamt, Bereich Flüchtlingssozialarbeit, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

 

Integrationsbeauftragten

im Umfang von 80 % (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

l Umsetzung und konzeptionelle Weiterentwicklung sowie Steuerung der   Integrationsarbeit (z.B. Unterbringung)

l zentrale Anlauf- und Koordinierungsstelle im kommunalen   Integrationsbereich

l Netzwerkarbeit (u. a. Bürgerschaftliches Engagement, Integrationsmanagement, Gemeindeverwaltung und Landratsamt)

l Dokumentation, statistische Erfassung und Repräsentation der   Integrationsarbeit

 

Ihr Profil

l abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation

l Bereitschaft zur Entwicklung und Umsetzung neuer Angebote

l ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktfähigkeit

l hohe interkulturelle Kompetenz

l selbständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten

l hohe Flexibilität

l gute Sprachkenntnisse in Englisch

 

Unser Angebot

l unbefristetes Arbeitsverhältnis im Umfang von 80 % l Vergütung nach EG 10 TVöD

l sehr interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit

l kollegiale Zusammenarbeit mit einer weiteren Beschäftigten der Flüchtlingssozialarbeit

l moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten

l betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre Bewerbung

senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis 08.03.2021 an die Gemeindeverwaltung Remshalden, Hauptamt, Postfach 1280, 73625 Remshalden. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Christine Kullen, Leitung Hauptamt, Tel. 07151/9731-1100, gerne persönlich zur Verfügung. Online-Bewerbungen senden Sie bitte an bewerbungen@remshalden.de.

Jetzt bewerben

Integrationsbeauftragte/r (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rems-murr-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinde Remshalden

Gemeinde Remshalden

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Marktplatz 1, 73630 Remshalden

Arbeitgeber

Gemeinde Remshalden

Kontakt für Bewerbung

Frau Christine Kullen
Leitung Hauptamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Integrationsbeauftragte/r (m/w/d)