Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in (m/w/d) im nördlichen Rems-Murr-Kreis

Winnenden

Sie möchten uns dabei unterstützen, Menschen mit Behinderung oder einer psychischen Erkrankung ein selbständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen? Sie wollen unsere Klientinnen und Klienten in ihrem direkten (Wohn-)Umfeld in ihrem Alltag unterstützen?


Dann werden Sie ab 01.01.2023 unsere Kollegin oder unser Kollege in unserem ambulant betreuten Wohnen im Bereich Leben und Teilhabe der Paulinenpflege mit einem Stellenumfang von 100% als


Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in (m/w/d) im nördlichen Rems-Murr-Kreis

Kennziffer: LuT-Ho221122

Das sind unter anderem Ihre Aufgaben

  • Sie wirken bei der Hilfe-/Begleitplanung mit und setzen diese nach verbindlichen Richtlinien um.
  • Sie betreuen unsere Klientinnen und Klienten auf fachgerechte und aktivierende Weise als Bezugsbetreuer*in.
  • Sie helfen und unterstützen unserer Klientinnen und Klienten im Bereich Wohnen und der individuellen Alltagsbewältigung.

Damit überzeugen Sie uns

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in (m/w/d), als Erzieher*in (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit
  • Sie kennzeichnet eine personenzentrierte Grundhaltung
  • Offenheit und Reflexionsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich
  • Berufserfahrung in der Behindertenhilfe und der Sozialpsychiatrie ist wünschenswert
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B


Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39,00 Wochenstunden)
  • Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung
  • Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE in Entgeltgruppe S8b (2.995,63€ - 4.446,86€ Brutto/Monat in Vollzeit je nach Qualifikation und Erfahrungsstufe) mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.)
  • Unterstützung durch Supervision, Einzel- und Gruppencoaching sowie Beratung durch unsere Fachdienste (z. B. Theologischer Dienst, Sexualpädagogischer Fachdienst)
  • Unterstützungsangebote durch unseren Kooperationspartner famPLUS (Elternberatung & Kinderbetreuung, Pflege Angehöriger, Lebens- & Sozialberatung)
  • VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart


Nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser einfaches und schnelles Online-Bewerbungsformular über "Jetzt Bewerben!" Bewerbungsschluss ist der 06.12.2022.


Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer LuT-Ho221122 auch per Email an personal@paulinenpflege.de oder per Post (Paulinenpflege Winnenden e. V., Personalabteilung, Ringstr. 106, 71364 Winnenden) zusenden. Löchern Sie uns gerne mit Fragen zu dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe und melden Sie sich bei Herr Mario Hoppe unter Tel. 07195/695-5558. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche bzw. einer ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) wird grundsätzlich erwartet.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Ringstr. 106, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

Paulinenpflege Winnenden e.V.

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Paulinenpflege Winnenden e.V.