GIS-Administrator (m/w/i), 100 %, Amt für Vermessung und Flurneuordnung, Kennziffer 161/18/34 in Waiblingen

Landratsamt Rems-Murr-Kreis veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

GIS-Administrator (m/w/i), 100 %,

für unser Amt für Vermessung und Flurneuordnung.

Ihre Aufgaben bei uns sind:

  • Koordination und Planung eines Geoinformationssystems (GIS) für das ganze Landratsamt,
  • Administration des GIS,
  • Anwendungs- und Systementwicklung des GIS,
  • Anwenderbetreuung von 370 Anwendern in 19 Fachämtern, 11 Stabsstellen und 5 externen öffentlichen Institutionen,
  • Koordination der Einführung eines Bürger-GIS für das Landratsamt als verantwortlicher Projektleiter,
  • Dienstleistungen im Bereich der Geoinformation für externe Kunden.

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/in (FH) mit Fachrichtung Vermessung bzw. Bachelor of Engineering – Vermessung und Geoinformatik (m/w/i) oder ein vergleichbares Ingenieur-Studium,
  • Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgabenbereich wäre wünschenswert,
  • vertiefte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Bereich der Geoinformationssysteme, insbesondere der Produktfamilie ESRI,
  • Erfahrung in der Ausführung und Umsetzung zur Erfassung, Verarbeitung und Veranschaulichung von Geodaten sowie im Bereich Datenbankmanagement,
  • Kenntnisse der in Süddeutschland gängigen Standards (z.B. SKDV-OK, GeoInfoDok),
  • Aufgeschlossenheit für moderne Technik,
  • eine selbständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
  • Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Anstellung im Beschäftigtenverhältnis mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA),
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel,
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage bis zum 4. November 2018. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:

Herr Holzwarth, Leiter des Amts für Vermessung und Flurneuordnung, Tel.: 07151 501-2101, oder Herr Schön, Leiter des Fachbereichs Liegenschaftskataster, Tel.: 07151 501-2023.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sowie Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Fachbereich Personalbetreuung

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Stuttgarter Straße 110, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Kontakt für Bewerbung

Frau Samantha Treusch
Haupt- und Personalamt
Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen s.treusch@rems-murr-kreis.de
Telefon: 07151-501-1046 Fax: 07151-501-1839

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.