Eine stellvertretende Amtsleitung und Sachgebietsleitung Straßenbau (m/w/d)

Winnenden
Stadtverwaltung Winnenden
Gehaltsinformation: Eine Stelle nach Besoldungsgruppe A 12 bzw. entsprechend nach dem TVöD

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

stellvertretende Amtsleitung und Sachgebietsleitung Straßenbau (m/w/d)

 

in Vollzeit.

 

Im Tiefbauamt der Großen Kreisstadt Winnenden bieten wir Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit verbunden mit der Leitung des Sachgebiets mit aktuell 3 Mitarbeitenden. Schwerpunkte der Tätigkeiten liegen in den nächsten Jahren im Bereich Baulanderschließungen und Mobilitätsthemen aller Art.

Ihre Aufgaben:

  • Sie üben neben der Leitung des Sachgebiets Straßenbau die stellvertretende Amtsleitung aus

  • Planung und Umsetzung von Erschließungs-, Straßenbau-, und Unterhaltungsmaßnahmen (wie z.B Straßen, Wege, Plätze, Parkierungsanlagen, Signalanlagen einschl. Straßenbeleuchtung) nach dem Leistungsbild der HOAI, LP 1 bis 9

  • Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben als Projektleitung für extern vergebene Planungsleistungen

  • Projektsteuerung (Kosten-, Termin- und Qualitätssicherung)

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Tiefbau / Wasserwirtschaft (Dipl.Ing. / Dipl.Ing (FH)), Bachelor of Engeneering bzw. Bautechniker der Fachrichtung Tiefbau mit entsprechend langjähriger Berufserfahrung

  • Berufserfahrung in der Projektleitung und in möglichst allen HOAI-Leistungsphasen

  • ausgeprägtes Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein

  • Kenntnisse der HOAI, VOB, VOL. WHG, WG BW sowie im Vergaberecht

  • Erfahrungen in der kommunalen Projektleitung und Projektsteuerung sind von Vorteil

  • selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, strukturierte und zielorientierte Vorgehensweise

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsstärke sowie aufgeschlossenes und sicheres Auftreten

  • Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen und AVA-Programmen

  • Führerschein Klasse B bzw. III

Wir bieten Ihnen:

  • eine Stelle nach Besoldungsgruppe A 12 bzw. entsprechend nach dem TVöD

  • die Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team

  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung

  • regelmäßige Fortbildungsangebote

  • 6 Wochen Jahresurlaub, zusätzliche freie Tage am 24.12. und 31.12.

  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelungen sowie Homeoffice-Möglichkeiten

  • umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement

  • betriebliche Zusatzversorgung

  • Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr und zu Pedelecs

Interessiert?

Bewerben Sie sich bevorzugt online unter www.winnenden.de/stellenangebote.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 01/66/03 zu.

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.mein-check-in.de/winnenden/privacy.


Ihre Ansprechpartner/innen für einen ersten und vertraulichen Kontakt:

Herr Bulling, Tel.: 07195/13-248, Leitung Tiefbauamt

Frau Munz, Tel.: 07195/13-342, Hauptamt, Leitung Sachgebiet Personal

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt für Bewerbung

Frau Petra Munz

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Torstr. 10, 71364 Winnenden

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Eine Stelle nach Besoldungsgruppe A 12 bzw. entsprechend nach dem TVöD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Torstr. 10, 71364 Winnenden