AWO Kinderhaus Zipfelbach sucht Eingliederungshilfe im Kindergarten in Winnenden

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Betriebskindertagesstätte Zipfelbach in Winnenden suchen wir ab sofort eine 


pädagogische Fachkraft als Eingliederungshilfe für ein Mädchen.

   

Das Kinderhaus Zipfelbach ist eine viergruppige Ganztageseinrichtung mit bis zu 60 Wochenstunden Öffnungszeit. Die vier Gruppen teilen sich in drei Krippengruppen und eine AM-Gruppe auf.

Weitere Informationen unter:  www.awo-kinderhauszipfelbach.de


Ihre Aufgaben:


  • Begleitung im Freispiel des Kindes, Hilfestellung bei Gruppenaktivitäten, Unterstützung gemeinsamer Spielprozesse mit anderen Kindern
  • Anregung, Begleitung und Unterstützung sozialer Interaktionsprozesse zwischen dem Kind und der Kindergruppe
  • Die Erarbeitung und Durchführung von Aktivitäten in Kleingruppen und Modifizierung von Angeboten, die dem individuellen Entwicklungsstand des Integrationskindes entsprechen
  • Gestaltung einer anregenden Umgebung und die pädagogische Arbeit der Einrichtung unterstützen
  • Beobachtung und Dokumentation der Bildungsprozesse des Kindes und daraus die Ableitung individueller Förderschwerpunkte für das Kind
  • Teilnahme am Runden Tisch und Erstellung bzw. Fortschreibung des Protokolls in Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung
  • Austausch mit den Eltern (in Absprache mit der Gruppenleitung) im Rahmen der Hilfeplanung


Arbeitszeit:


Die genehmigten 9 Stunden verteilen sich auf drei Vormittage (idealerweise Montag, Mittwoch und Donnerstag von 9-12 Uhr). Zusätzlich gibt es eine Vor- und Nachbereitungszeit von 1,5 Stunden pro Woche.


Das bieten wir:


  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem bestehenden Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung erfolgt angelehnt an den TVÖD SuE


Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Online-Bewer­bung  


an Martina Clauß: m.clauss[at]awo-kiju-rems-murr.de    

mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.


Falls Sie keine Möglichkeit der Online-Bewerbung haben, können Sie uns auch eine Papierbewerbung zusenden.


Es erfolgt jedoch keine Rücksendung. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Voraussetzungen

  • Staatlich anerkannter Abschluss (nach §7 KiTaG) gerne eine Zusatzqualifikation im Bereich Inklusion/Integration
  • Einfühlungsvermögen / Empathie
  • Kreativität, Organisationstalent sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Engagement, Geduld und Belastbarkeit
  • Fließend deutsche Sprachkenntnisse sowie MS-Office-Kenntnisse

Jetzt bewerben

AWO Kinderhaus Zipfelbach sucht Eingliederungshilfe im Kindergarten

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rems-murr-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

AWO Kinder- und Jugendhilfe Rems-Murr gGmbH

AWO Kinder- und Jugendhilfe Rems-Murr gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Jakobsweg 3, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

AWO Kinder- und Jugendhilfe Rems-Murr gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Clauß

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Kinder- und Jugendhilfe Rems-Murr gGmbH
AWO Kinderhaus Zipfelbach sucht Eingliederungshilfe im Kindergarten