Auszubildender (m/w/d) Heilerziehungspflege in Bad Cannstatt im Wohnbereich für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Stuttgart
Diakonie Stetten e.V.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Leben Wohnen Kernen in Bad Cannstatt als

 

Auszubildender (m/w/d) Heilerziehungspflege in Bad Cannstatt im Wohnbereich für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

 

Als einer der größten Arbeitgeber für Care-Berufe in der Region Stuttgart schaffen wir die notwendigen Strukturen, damit Sie Ihren Beruf bestmöglich ausüben und dabei selbst vorankommen können – sowohl fachlich als auch persönlich.

Wir bringen Inklusion ins Leben und begleiten Klient*innen kompetent. Der Geschäftsbereich Leben Wohnen Kernen bietet personenzentrierte Wohn- und Assistenzangebote für Erwachsene mit Behinderung, z.B. in Wohngemeinschaften, im eigenen Wohnraum, im Betreuten Wohnen in Familien sowie für Kinder und Jugendliche in Wohngemeinschaften.

 

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab 01.09.2024

Arbeitsort: Stuttgart-Bad Cannstatt

Befristung: befristet bis 3 Jahre (nach Beendigung Übernahmegarantie)

Arbeitsumfang: 100% (39 Std./Wo.)

Tarifvertrag: AVR Wü

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Bewerber-Hotline unter 07151/940-5588 oder per Mail an personal@diakonie-stetten.de.

WE CARE - was wir für Sie tun

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und hilfsbereiten Team, eine attraktive und faire Bezahlung sowie zahlreiche Benefits

  • Weiterbeschäftigungsgarantie innerhalb des Unternehmens
  • Bei uns finden Sie neben einer super guten Einsatzstelle und vielen tollen Kolleg*innen auf Wunsch auch ein WG-Zimmer
  • Internationale Mitarbeitende erhalten Unterstützung im Spracherwerb und bei der Integration
  • Job-Ticket
  • Preisnachlässe beim Einkaufen
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten


Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und wir schauen gemeinsam nach Lösungen.

Was Sie Gutes tun

  • Selbstverantwortung und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung sind Ihr Fokus – dafür setzten Sie sich ein 
  • Sie begleiten Klient*innen im Alltag und in ihrer Lebensgestaltung, entsprechend ihrer Bedarfe und auf Basis unserer fachlichen Grundlagen Sie lernen ein personenzentriertes Assistenzmodell kennen (WKS-Modell)
  • Sie unterstützen Klient*innen bei der Kontaktpflege und der Teilnahme an Angeboten im Sozialraum und fördern die Vernetzung und Inklusion

Was Sie dafür mitbringen

  • für die Ausbildung volljährig sein sowie mindestens mittlere Reife und ein einjähriges Vorpraktikum
  • Sprachniveau B2 
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist kein Muss, alle sind willkommen. Aber es ist uns wichtig, dass alle Mitarbeitenden unsere christlichen Werte wie Nächstenliebe, Respekt und Verantwortung mittragen und im Berufsalltag leben

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Bewerber-Hotline unter 07151/940-5588 oder per Mail an personal@diakonie-stetten.de.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Quereinsteiger
Arbeitsort