Ausbildung zur/ zur Industriekauffrau/ mann (mit internationaler Ausrichtung) (m/w/d) in Winnenden-Birkmannsweiler

veröffentlicht

Industriekauffrau/mann mit internationaler Ausrichtung (m/w/d)

beinhaltet die Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/ mann (m/w/d) sowie die Zusatzqualifikation „internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen“


Beschreibung

Das Tätigkeitsfeld der Industriekaufleute ist sehr vielseitig. Du wirkst im kaufmännischen Bereich in verschiedenen Einsatzgebieten von der Materialbeschaffung über die Produktionsplanung bis hin zum Verkauf mit. Die Tätigkeit besteht aus Kontakten zu Lieferanten und Kunden, der Kalkulation und Ausarbeitung von Angeboten, der Arbeitsplanung und Fertigungssteuerung, der kaufmännischen Auftragsabwicklung und dem Versand, der Kostenrechnung sowie Finanzplanung. Neben Material- und Produktionswirtschaft sind Rechnungswesen, Absatzwirtschaft, Marketing, sowie die Beschaffung und Logistik Schwerpunkte der Ausbildung.

Die Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen beinhaltet neben der Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau noch die folgenden Schulinhalte:

Internationale VWL und BWL, 2 Fremdsprachen (Englisch und Spanisch) und Controlling.

Um die Sprachkenntnisse in Englisch und Spanisch in der Praxis anzuwenden, werden im zweiten Ausbildungsjahr zwei Auslandsaufenthalte durchgeführt. Im Herbst findet ein zweiwöchiger Englandaufenthalt statt und im Frühjahr ein vierwöchiger Aufenthalt in Spanien. Während dieser Zeit besuchen die Auszubildenden Wirtschafts-Colleges zur Vertiefung ihrer Sprachkenntnisse und zum Kennenlernen der länderspezifischen Wirtschaftssysteme.

Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

Ort: praktische Ausbildung in Winnenden-Birkmannsweiler, schulische Ausbildung an der John F. Kennedy Schule in Esslingen

Voraussetzung:

achhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife, gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch, Interesse an kaufmännischen Abläufen, Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft

Tätigkeitsfelder: Einkauf, Finanzbuchhaltung, Vertrieb, Fertigungssteuerung, Servicemanagement, Marketing

Perspektiven: Industriefachwirt, Betriebswirt, Bachelor of Arts Business

Ausbildungsbeginn: 1. September

Voraussetzungen

Voraussetzung

Für die Ausbildung benötigst du die Fachhochschulreife oder das Abitur. Für deine späteren Aufgaben sind das Interesse an kaufmännischen Abläufen, Kontaktfreudigkeit und Einsatzbereitschaft erforderlich.


Bewerbung

Zur Bewerbung sendest du uns bitte deine Unterlagen

  • im PDF-Format 
  • oder in den aktuellen MS-Office-Versionen (.docx, .xlsx, .pptx)

per E-Mail an: bewerbung@fessmann.de


Ihr Kontakt bei FESSMANN: 

Brigitte Schinhammer-Bovigny
Personalreferentin
Herzog-Philipp-Str. 39
71364 Winnenden

Jetzt bewerben

Ausbildung zur/ zur Industriekauffrau/ mann (mit internationaler Ausrichtung) (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Rems-murr-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Fessmann GmbH und Co KG

Fessmann GmbH und Co KG

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Herzog-Philipp-Str. 39, 71364 Winnenden-Birkmannsweiler

Arbeitgeber

Fessmann GmbH und Co KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Brigitte Schinhammer-Bovigny

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Fessmann GmbH und Co KG