Ausbildung zur Pflegefachfrau*zum Pflegefachmann in Winnenden

veröffentlicht

Ausbildung zur Pflegefachfrau*zum Pflegefachmann

WAS MACHEN PFLEGEFACHFRAUEN UND PFLEGEFACHMÄNNER EIGENTLICH?

Pflegefachfrauen und -männer erfassen den Zustand und die Bedürfnisse der Patient*innen individuell und setzen sich dafür ein, ihre Gesundheit und Eigenständigkeit wieder zu erlangen, zu verbessern, zu erhalten und zu fördern - mit engagierter menschlicher Zuwendung und fachlicher Pflege. Dazu führen sie selbstständig und im Team sowie in Abstimmung mit Kollegen aus anderen Berufsgruppen, fachspezifische Tätigkeiten durch und tragen bei der Diagnostik, Therapie und Rehabilitation der Patient*innen Mitverantwortung.


WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST?

  • einen Realschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Einfühlungsvermögen und medizinisches Interesse
  • ein aufgeschlossenes und freundliches Wesen, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Teamspirit


DIE GENERALISTISCHE AUSBILDUNG
Die generalistische Pflege betrachtet den Menschen ganzheitlich und in all seinen Entwicklungsphasen. So erhältst du während deiner 3-jährigen Ausbildung ein umfassendes medizinisches Know-How und das Verständnis für alle Tätigkeitsfelder der Pflege am Menschen aller Altersgruppen und Pflegesituationen. Der Abschluss Pflegefachfrau/Pflegefachmann ermöglicht dir eine flexible Berufsausübung sowie interessante berufliche Entwicklungschancen. Darüber hinaus erlangst du mit diesem Abschluss eine EU-weite Anerkennung deines Berufes.


WORAUF DU DICH SONST NOCH FREUEN KANNST:

  • eine attraktive Vergütung nach TVA-L und Zusatzleistungen
  • Praxisanleitung und Betreuung durch unser Ausbildungsteam
  • Zentrale Ansprechpartner 
  • Personalwohnheim
  • kostenlose Parkplätze
  • Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten zur Fort- & Weiterbildung und Studium
  • kostenlose Nutzung unseres Fitnessraumes 
  • Zuschuss VVS-Firmenticket
  • Gesundheitstage
  • Massagesessel im Rahmen des BGM
  • Betriebsausflug
  • Zugriff zu CNE und Fachzeitschriften


NEUGIERIG GEWORDEN?

Ausbildungsbeginn: 01.10.2021 UND 01.04.2022

Für deine Fragen zur Ausbildung steht dir Frau Cantiani, Leiterin Betriebliches Ausbildungswesen (Tel.: 07195 900-2526), gerne zur Verfügung. Allgemeine Frage zu unserem Klinikum und zur Bewerbung beantwortet dir gerne Frau Serra, Personalreferentin (Tel.: 07195 900-2038).

Möchtest du vorab unser Klinikum kennenlernen und deinen Berufswunsch in der Praxis erleben, dann melde dich gerne für ein Praktikum oder FSJ!



Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Schloßstraße 50, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

Klinikum Schloß Winnenden

Kontakt für Bewerbung

Frau Cornelia Cantiani
Betriebliches Ausbildungswesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Klinikum Schloß Winnenden