Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Systemintegration (m/w/d) in Winnenden

veröffentlicht

Du erlernst das Entwickeln, Programmieren und Optimieren von Software nach Kundenwünschen. Außerdem testest du bestehende Anwendungen und entwickelst anwendergerechte Benutzeroberflächen. Parallel zur Theorie steigst du bei uns direkt in die Praxis ein. Unsere IT-Abteilungen bereiten dich bestens auf alle späteren Herausforderungen vor.


Was wird gefordert?

Ein guter Realschulabschluss oder eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife solltest du mitbringen, mit besonderen Leistungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Der Umgang mit dem PC ist für dich ebenso selbstverständlich wie der Wunsch, tiefer in die IT-Welt einzusteigen.


Wie lange dauert die Ausbildung?

Es erwartet dich eine umfangreiche und herausfordernde Ausbildungszeit von 3 Jahren, die du mit guten Leistungen allerdings auf 2,5 Jahre verkürzen kannst. Neben der praktischen Ausbildung bei Kärcher lernst du die theoretischen Grundlagen an einer Berufsschule in der Nähe des Ausbildungsstandorts. Parallel zu deiner Ausbildung kannst du die Fachhochschulreife erwerben.


Was passiert danach?

Nach einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss bieten wir dir eine Übernahmegarantie mit weiteren, individuell gestaltbaren Entwicklungsprogrammen. Du kannst außerdem eine Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin oder zum staatlich geprüften Techniker anschließen. Nach Erreichen der Fachhochschulreife steht dir auch ein Studium offen.


Ansprechpartner technische Ausbildung:

 

Standort Winnenden: Hermann Trefz

ausbildung@de.kaercher.com


Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Alfred-Kärcher-Str. 28-40, 71364 Winnenden

Arbeitgeber

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung