Ausbildung 2022 Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) in Kernen

veröffentlicht


Ausbildung 2022 Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Was macht eine Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) überhaupt?

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffung. Sie organisieren die Entladung der Güter, sortieren diese und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Außerdem beladen sie Lkws, Container oder Eisenbahnwaggons, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen. 


Was muss man mitbringen?

  • Mittlere Reife
  • Teamgeist und Organisationstalent
  • Motivation und Engagement
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch


Wie oft und wohin muss man in die Berufschule?

  • 2 Tage pro Woche
  • Kaufmännische Berufschule Waiblingen


Wie lange dauert die Ausbildung?

  • In der Regel 3 Jahre


Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es nach der Ausbildung?

  • Logistikmeister/in
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Technische/r Betriebswirt/in
  • Fachkaufmann/-frau Logistik


Ihre Ansprechpartnerin

Frau Nicole Leininger


Kontakt

Jacob GmbH Elektrotechnische Fabrik

Gottlieb-Daimler-Str. 11

71394 Kernen im Remstal

Telefon: +49 7151 4011-150

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Lager- und Materialwirtschaft
Arbeitsort Gottlieb-Daimler-Str. 11, 71394 Kernen

Arbeitgeber

Jacob GmbH Elektrotechnische Fabrik

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Leininger
Personalabteilung
Personalreferentin