Abteilungsleitung (w/m/d) Kindertageseinrichtungen (80 – 100 % bei einer 5-Tage-Woche)

Fellbach
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe S17, Abteilungsleiterzulage, Jahressonderzahlung, Leistungszulage, Zusatzversorgungskasse (Betriebsrente), zusätzliche dienstfreie Tage

Unsere Vision „Nächstenliebe schenkt Zukunft“ motiviert uns. Der Evangelische Verein Fellbach e. V. ist Träger von 15 Kindertageseinrichtungen und einer Diakoniestation. Wir arbeiten eng mit der Kommune und der Evangelischen Kirchengemeinde zusammen. Mit 270 Angestellten zählen wir zu den mittelständischen Unternehmen.

 

Wir suchen zum 1. Mai 2023 oder später eine Abteilungsleitung (w/m/d) Kindertageseinrichtungen (80 – 100 % bei einer 5-Tage-Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Abteilung und Sicherstellung des Betriebs unserer 15 Kindertageseinrichtungen mit ca. 160 Mitarbeiter:innen

  • Dienst- und Fachaufsicht

  • Auseinandersetzung mit aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnissen und Transfer in die Praxis

  • Fachliche Begleitung und innovative Lösungsansätze zur Sicherung des Fachkräfteeinsatzes

  • Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung, Weiterentwicklung des evangelischen Profils

  • Sicherstellung von Eingliederungsmaßnahmen, der Sprachförderung und des Kinderschutzauftrags sowie der Organisation der Fort- und Weiterbildung

  • Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Beschwerdemanagementsystems

  • Budgetsteuerung und Verantwortung für die Instandhaltung der Einbauten und des Inventars

  • Fachberatung für zwei Träger mit vier Einrichtungen im Kirchenbezirk

Sie bringen mit:

  • Abschluss eines Hochschulstudiums (Bachelor) im Bereich Sozialmanagement, Kindheitspädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung, wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation Qualitätsmanagement, Systemische Beratung, Supervision o. ä.

  • Einschlägige Erfahrungen aus dem Alltag einer Kindertageseinrichtung

  • Erfahrungen in Personalführung

  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

Wir bieten Ihnen:

  • Alle Vorzüge eines unbefristeten und tarifgebundenen Arbeitsplatzes: Eingruppierung bis S17 | Abteilungsleiterzulage | Jahressonderzahlung | Leistungszulage | Zusatzversorgungskasse (Betriebsrente) | zusätzliche dienstfreie Tage | Anerkennung der bisherigen Erfahrungsstufen | Supervision

  • Beste Voraussetzungen für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung

  • Unterstützendes Fachteam (Pädagogische Assistenz, Fachdienst Inklusion, Fachberatung Sprache) sowie ein professionelles Netzwerk (z. B. Zusammenarbeit mit der Stadt Fellbach, Fachgruppe der evang. Träger im Rems-Murr-Kreis, Zusammenarbeit und Beratung durch den Evang. Landesverband)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Telefonisch: Bei Frau Marion Öttl, Abteilungsleiterin Personalabteilung, unter 0711 58 56 76-19

E-Mail: Unterlagen nur im PDF-Format an bewerbung@ev-fellbach.de oder direkt über die Homepage

Post: Evangelischer Verein Fellbach e.V. | Mozartstr. 14 | 70734 Fellbach

 

Für Rückfragen steht Ihnen Axel Wilhelm, Diakonischer Vorstand, unter 0711 58 56 76-12 gerne zur Verfügung.

 

Weitere Informationen, insbesondere zum Datenschutz: https://www.ev-fellbach.de/site/datenschutz 

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe S17, Abteilungsleiterzulage, Jahressonderzahlung, Leistungszulage, Zusatzversorgungskasse (Betriebsrente), zusätzliche dienstfreie Tage
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre), Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Kindheitspädagoge (m/w/d), Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Kindergartenleiter (m/w/d), Pädagoge (m/w/d), Fachwirt für Erziehungswesen (m/w/d)
Arbeitsort Mozartstr. 14, 70734 Fellbach

Arbeitgeber

Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Kontakt für Bewerbung

Marion Öttl

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits