81/21/10 - Domänenadministrator (m/w/d), 100 %, Haupt- und Personalamt (ausgeschrieben am 29.04.2021) in Waiblingen

veröffentlicht


Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen



Domänenadministrator (m/w/d), 100 %,


für unseren Fachbereich Information und Kommunikation im Haupt- und Personalamt.





Unsere Aufgaben als Domänenadministratoren sind:


  • Administration und Wartung der Serverlandschaft inkl. Virtualisierungs-Lösung VMWare
  • Administration und Weiterentwicklung von Cloud-Services und SaaS-Lösungen,
  • Administration des Backup-Systems und MS Exchange
  • Administration und Betreuung von internen EDV-Verfahren
  • Projektunterstützung und eigenverantwortliche Realisierung von Projekten für das Team Domänenadministration sowie für den Fachbereich
  • Benutzerverwaltung via Microsoft Active Directory
  • Clientmanagement (Softwareverteilung, Paketierung, OS-Deployment, Inventarisierung)



Sie verfügen über:


  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Informationstechnik oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung
  • nachweisliche Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgabengebiet ist zwingend erforderlich
  • gute Kenntnisse in den Bereichen Windows Server-Betriebssysteme und Microsoft Active Directory
  • Kenntnisse im Bereich Microsoft 365 / Azure AD
  • Fortbildungsbereitschaft
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kundenorientierung sowie ein sicheres Auftreten
  • eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B ist notwendig



Wir bieten Ihnen:


  • eine unbefristete Anstellung mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • zusätzlich zur Regelvergütung eine IT-Fachkräftezulage bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (in Höhe von 50 % im Rahmen des VVS-Firmen-Abos)
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage bis zum 6. Juni 2021. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.



Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Agostino, Leiter des Fachbereichs Information und Kommunikation, Tel.: 07151/501-1144.



Wir setzen uns für die Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

 

 

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Fachbereich Personal und Organisationsentwicklung


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Kontakt für Bewerbung

Frau Janette Gratzer
Haupt- und Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Rems-Murr-Kreis