79/20/40 - Fachbereichsleiter (m/w/d), 100 % Forstamt (ausgeschrieben am 18.06.2020) in Backnang

Landratsamt Rems-Murr-Kreis veröffentlicht

Stellenbeschreibung



Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen



 

Fachbereichsleiter (m/w/d), 100 %




für unseren Fachbereich Betriebliche Steuerung und Verwaltung im Forstamt.





 

Ihre Aufgaben bei uns sind:



 

  • Leitung der Inneren Dienste des Forstamts,
  • Koordination der forstlichen Planungen, insbesondere der Jahresplanung für die Kommunen inkl. Haushaltsplanung,
  • Haushaltsmanagement des Landkreises,
  • Bearbeitung forstrechtlicher Genehmigungen,
  • Waldpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Ausschreibung und Koordination von Dienstleistungen,
  • Beschaffung von forstlichem Material,
  • EDV-Verantwortung für forstliche Fachverfahren,
  • Unterstützung im Bereich Träger öffentlicher Belange und Bauleitplanung,
  • Erstellung von forstlichen Gutachten zum Abschußplan,
  • Vertretung im Bereich Kreisjagdamt.




 

Sie verfügen über:



 

  • ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Science - Forstwirtschaft (m/w/d) bzw. vergleichbares forstwirtschaftliches Studium und abgeschlossenen Vorbereitungsdienst für den gehobenen technischen Forstdienst,
  • Berufserfahrung im Forstbereich, insbesondere der Büroleitung ist von Vorteil,
  • gute Kenntnisse in der Handhabung von MS-Standard-Software,
  • einen Jagdschein,
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität,
  • sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit sowie Kritikfähigkeit,
  • Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit und Kompromissbereitschaft,
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz sowie einen mitarbeiterorientierten Führungsstil,
  • einen PKW sowie eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.




 

Wir bieten Ihnen:




 

  • eine Anstellung bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen bis Besoldungsgruppe A 13 gD,
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (in Höhe von 50 % im Rahmen des VVS-Firmen-Abos).



 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online auf unserer Homepage bis zum 12. Juli 2020. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.


 

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:

Frau Wulfes, Leiterin des Forstamtes, Tel.: 07191 895-4365 oder Herr Häußermann, stellvertretender Leiter des Forstamtes, Tel.: 07191 895-4368.

 

Wir setzen uns für die Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

 

 

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Fachbereich Personal und Organisationsentwicklung


 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Erbstetter Straße 58, 71522 Backnang

Arbeitgeber

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Kontakt für Bewerbung

Frau Miriam Mai
Haupt-und Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.