121/22/52 - Schulsekretär (m/w/d), 100 %, für die Gewerbliche Schule Backnang, Amt für Schulen, Bildung und Kultur

Schorndorf
veröffentlicht

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

 

Schulsekretär (m/w/d), 100 %,

 

für die Gewerbliche Schule Backnang im Amt für Schulen, Bildung und Kultur.

 

Ihre Aufgaben bei uns sind:

  • Bearbeitung und Beantwortung von telefonischen, elektronischen und persönlichen Anliegen und Anfragen der Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie Betriebe
  • Personalverwaltung für Lehrkräfte und Angestellte
  • Korrespondenz mit dem Regierungspräsidium
  • Datenpflege mit dem Schulverwaltungsprogramm
  • telefonische Beratung von Interessenten
  • Terminüberwachung und – koordination der Schulleitung
  • Unterstützung der Schulleitung im Verwaltungshandeln und bei Veranstaltungen

 

 

Sie verfügen über:

  •  eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • gute Kenntnisse der MS-Standard-Software (Word, Excel, Outlook)
  • idealerweise bereits Berufserfahrung, bevorzugt im schulischen Aufgabenbereich
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Aufgeschlossenheit sowie Offenheit und Verständnis für andere Kulturen
  • eigenständige, selbstverantwortliche sowie flexible Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Diskretion
  • hohes Maß an Kundenorientierung gegenüber den verschiedenen Kontaktgruppen wie Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Ausbildungsbetrieben
  • Bereitschaft, Arbeits- und Urlaubszeiten an die Bedarfe der Schule anzupassen
  • Bereitschaft zum Masernimpfschutz und zur Vorlage eines Masernimpfschutznachweises, sofern nach dem Masernschutzgesetz vorgesehen

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung im Beschäftigtenverhältnis bis Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (in Höhe von 50 % im Rahmen des VVS-Firmen-Abos)
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage bis zum 10. Juli 2022. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:

Herr Wahl, Leiter des Amts für Schulen, Bildung und Kultur, Tel. 07151/501 1100 oder Herr Martin, Fachbereichsleiter Kreisschulen und Kultur, Tel. 07151 501-1102.

 

Wir setzen uns für die Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

 

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Fachbereich Personal und Organisationsentwicklung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Grabenstraße 20, 73614 Schorndorf

Arbeitgeber

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Kontakt für Bewerbung

Frau Jana Forster
Haupt- und Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Rems-Murr-Kreis